Acceptable Use Policy

Acceptable Use Policy - CALLTHEPM.COM - Der Projektmanagement-Blog

(1) Diese Richtlinie

Diese Acceptable Use Policy (die "Policy") Legt die Regeln für die Einreichung von Nutzerinhalten fest ("Inhalt") Zu meinem Blog bei WWW.CALLTHEPM.COM (das "Blog").

Indem Sie den Blog verwenden, akzeptieren Sie die Bedingungen dieser Richtlinie.

(2) Allgemeine Einschränkungen

Sie dürfen meinen Blog nicht in irgendeiner Weise verwenden, die den Blog schädigt oder schädigt oder die Verfügbarkeit oder Zugänglichkeit des Blogs oder eines der Bereiche oder Dienste auf dem Blog beeinträchtigt.

Sie dürfen meinen Blog nicht verwenden:

(a) in irgendeiner Weise, die rechtswidrig, illegal, betrügerisch oder schädlich ist; oder

(b) im Zusammenhang mit rechtswidrigen, illegalen, betrügerischen oder schädlichen Zwecken oder Aktivitäten.

(c) Der Inhalt muss für alle Blog-Nutzer geeignet sein, einschließlich kleiner Kinder ab dem Alter von 15.

(3) Ungesetzliches und illegales Material

Sie dürfen meinen Blog nicht dazu verwenden, Inhalte zu speichern, zu hosten, zu kopieren, zu verteilen, anzuzeigen, zu veröffentlichen, zu übertragen oder zu senden, die rechtswidrig oder rechtswidrig sind oder die Rechte Dritter verletzen oder verletzen könnten, oder die zu rechtlichen Schritten führen könnten gegen Sie oder mich oder einen Dritten (jeweils nach anwendbarem Recht).

Der Inhalt (und seine Veröffentlichung im Blog) darf nicht:

(A) sein libelous oder böswillig false;

(B) sein obszöne oder indecent;

(c) gegen Urheberrechte, Urheberpersönlichkeitsrechte, Datenbankrechte, Markenrechte, Geschmacksmusterrechte, Übertragungsrechte oder andere Rechte an geistigem Eigentum verstoßen;

(d) gegen die aufgrund der Datenschutzgesetze bestehenden Rechte auf Vertrauen, Rechte auf Privatsphäre oder Rechte verstoßen;

(E) fahrlässige Beratung dar oder eine fahrlässige Erklärung enthalten;

(f) eine Aufforderung zur Begehung einer Straftat darstellen;

(G) werden in Verachtung eines Gerichts oder in Verletzung einer gerichtlichen Anordnung;

(H) als Verstoß gegen rassischen oder religiösen Hass oder Diskriminierung Gesetzgebung;

(I) sein blasphemous;

(j) gegen die Gesetze über das Amtsgeheimnis verstoßen; oder

(k) gegen eine vertragliche Verpflichtung gegenüber einer Person verstoßen.

Sie dürfen keine Inhalte übermitteln, die jemals Gegenstand eines drohenden oder tatsächlichen Gerichtsverfahrens oder einer ähnlichen Beschwerde waren oder waren.

(4) Grafikmaterial

Inhalte dürfen Gewalt nicht explizit, grafisch oder grundlos darstellen.

Der Inhalt darf nicht pornographisch oder sexuell explizit sein oder aus explizitem, grafischem oder unentgeltlichem Material sexueller Natur bestehen oder dieses enthalten.

(5) Schädliche Software

Sie dürfen den Blog nicht verwenden, um Viren, Trojaner, Würmer, Rootkits, Spyware, Adware oder andere schädliche Software, Programme, Routinen, Anwendungen oder Technologien zu bewerben oder zu verbreiten.

Sie dürfen den Blog nicht dazu verwenden, um Software, Programme, Routinen, Anwendungen oder Technologien zu bewerben oder zu verbreiten, die die Leistung eines Computers beeinträchtigen oder beeinträchtigen oder erhebliche Sicherheitsrisiken für einen Computer darstellen.

(6) Tatsächliche Genauigkeit

Der Inhalt darf nicht unwahr, falsch, ungenau oder irreführend sein.

Im Inhalt enthaltene Tatsachenbehauptungen müssen wahr sein, und die in den Inhalten enthaltenen Meinungsäußerungen müssen wahrheitsgemäß gehalten werden und soweit möglich auf Tatsachen beruhen, die wahr sind.

(7) Fahrlässiger Rat

Der Inhalt darf keine Anweisungen, Ratschläge oder andere Informationen enthalten oder enthalten, auf die sich etwas auswirken könnte und die, wenn sie dazu führen könnten, dazu führen könnten

(a) Krankheit, Verletzung oder Tod; oder

(b) jeden anderen Verlust oder Schaden.

(8) Marketing und Spam

Der Inhalt darf keinen Spam darstellen.

Sie dürfen meinen Blog nicht verwenden, um Kettenbriefe, Schneeballsysteme oder ähnliches Material zu vermarkten, zu verteilen oder zu veröffentlichen.

(9) Netiquette

Der Inhalt muss angemessen, höflich und geschmackvoll sein und den allgemein anerkannten Standards für Etikette und Verhalten im Internet entsprechen.

Inhalt darf nicht grob beleidigend, täuschend, bedrohend, beleidigend, belästigend oder bedrohlich, hasserfüllt, diskriminierend oder aufrührerisch sein.

Flamme nicht und führe keine Flammenkriege auf meinem Blog durch ("flaming" ist das Versenden von feindseligen Botschaften, die beleidigt werden sollen, insbesondere wenn die Nachricht an eine bestimmte Person oder Gruppe von Personen gerichtet ist).
Troll nicht auf meinem Blog ("Trolling" ist die Praxis, andere Benutzer absichtlich zu verärgern oder zu beleidigen).

Sie dürfen meinen Blog nicht mit Inhalten überschwemmen, die sich auf ein bestimmtes Thema oder Thema konzentrieren, sei es alleine oder in Abstimmung mit anderen Benutzern.

Der Inhalt darf keine vorhandenen Inhalte in meinem Blog duplizieren.

Sie müssen Inhalte an den entsprechenden Teil des Blogs senden.

Geben Sie keinen unnötigen Text in GROSSBUCHSTABEN ein.

Sie sollten geeignete und informative Titel für alle Inhalte verwenden.

(10) Hyperlinks

Sie dürfen keine Links zu Websites oder Webseiten erstellen, die Material enthalten, das, wenn es auf dem Blog gepostet wurde, gegen die Bestimmungen dieser Richtlinie verstößt.

(11) Verstöße gegen diese Richtlinie

Ich behalte mir das Recht vor, Inhalte ohne Vorankündigung oder Erklärung nach eigenem Ermessen zu bearbeiten oder zu entfernen.

Unbeschadet dieses allgemeinen Rechts kann ich, wenn Sie gegen diese Richtlinie in irgendeiner Weise verstoßen, oder wenn ich vernünftigerweise den Verdacht habe, dass Sie diese Richtlinie in irgendeiner Weise verletzt haben, Folgendes tun:

(a) löschen oder bearbeiten Sie Ihre Inhalte;

(b) Ihnen eine oder mehrere formelle Warnungen zukommen zu lassen;

(c) vorübergehend den Zugriff auf einen Teil oder den gesamten Blog auszusetzen;

(d) Ihnen dauerhaft die Nutzung eines Teils oder des gesamten Blogs verbieten;

(e) blockieren Sie Computer, die Ihre Internet Protocol-Adresse verwenden, um auf den Blog zuzugreifen;

(f) kontaktieren Sie Ihren Internetdienstanbieter und bitten Sie, dass Sie Ihren Zugriff auf den Blog blockieren; und / oder

(g) ein Gerichtsverfahren gegen Sie wegen Vertragsbruch oder auf andere Weise einleiten.

(12) Gesperrte Benutzer

Wenn ich Ihren Zugriff auf den Blog oder einen Teil des Blogs aussetze oder verbiete, dürfen Sie keine Maßnahmen ergreifen, um eine solche Aussetzung oder ein solches Verbot zu umgehen (einschließlich der Verwendung eines anderen Kontos).

(13) Anwendbares Recht

Diese Nutzungsbedingungen unterliegen deutschem Recht und sind in Übereinstimmung mit diesem ausgelegt. Alle Streitigkeiten im Zusammenhang mit dieser Nutzungsrichtlinie unterliegen der ausschließlichen Zuständigkeit der Gerichte von England und Wales.

Wenn Sie im Blog auf Material aufmerksam werden, das gegen diese Richtlinie verstößt, senden Sie mir bitte eine E-Mail an "imran.zaman@callthepm.com".

© 2009-18 Imran Zaman // CALLTHEPM.COM, Alle Rechte vorbehalten.